Hard as Stone

hardasstoneSamstag, 09. Februar 2013 | 20:00 Uhr | Eintritt: € 10,-

hardasstone.:: Live ::.

SONS OF GIANTS (Stoner Rock / Wien, Salzburg)

TORSO (Under Pressure Psych / Wien)

VIGOR (Doom Rock, Funk Metal / Bischofshofen)


sonsofgiantsSONS OF GIANTS
Die Desertifikation schreitet schweren Schrittes voran. Wüstenbildung soweit das Auge reicht. Inmitten dieser süßlich verrauchten Atmosphäre entstanden im Sommer 2005 Sons of Giants. Mit schwer trockenen Riffs, psychedelischen Elementen, eingängigem Gesang und treibenden Rhythmen wird Stoner und Psychedelic Rock dem Publikum dröhnend verabreicht …


torsoTORSO
TORSO ist ein Psychedelic/70’s Rock-inspiriertes Quartett aus Wien. Der Ursprung der Formation reicht zurück in den Sommer 2009, als sich Thomas Pint (Bass), Michael Jandrisevits (Gitarre) und Florian Giessauf (Schlagzeug) zum ersten Mal in einem Proberaum begegneten – getragen vom Wunsch, Musik ohne Scheuklappen und frei von jeglichen Barrieren zu machen.
Laut dröhnende Verstärker, freie psychedelische Improvisationen und lange Soli waren das Produkt dieser der Musik gewidmeten Stunden. Nach etwa fünfmonatigem Bestehen nahm das nach dem Aztekenkönig „Montezuma“ benannte Trio für eine Kompilation (Haydn rockt! 2009) den ersten Song auf.
In ihrer relativ kurzen Band-Existenz teilten sich die jungen Exilburgenländer bereits die Bühne mit namhaften Gruppen wie Siena Root, Karma to Burn, the: Egocentrics, Umor, Danava oder Saviours. Das Resultat der vielen schweißtreibenden Stunden im Proberaum hat im Mai 2012 in einer ersten EP-Veröffentlichung („Inside“) auf „StoneFree Records“ Niederschlag gefunden und TORSO länderübergreifenden Respekt in einschlägigen Magazinen, Radiosendern und Blogs eingetragen.


vigorVIGOR
Die Band existiert seit 1994, hat aber seither einiges and Personal- und Stilwechsel hinter sich. Gery ist Gründungsmitglied, Rade ist 2009 und Mani 2010 dazugestoßen.
Vigor spielen einen Rock bzw. Metal, der sich stilistisch zwischen allen Jahrzehnten hin und her bewegt. Es sind Elemente von klassischem Rock zu finden, ebenso wie von Heavy Metal, Prog-Rock und Stoner/Doomrock. Vigor schreckt auch nicht vor Pop, Funk und sanften Balladen zurück.