Dirty Rocks

Freitag, 15. Febraur 2013 | 21:00 Uhr | Eintritt: € 9,-

.:: Live ::.

+ GREY CZAR (Rock/Salzburg)

+ WINDING PATH (Metal, Psychedelic / Salzburg)

+ AEXATTACK (Indiepunkrock / Wien)


GREY CZAR
Grey Czar ist eine vierköpfige, Tinnitus erzeugende Monstrosität, die ihre Wurzeln in den schattigen Hängen der österreichischen Alpen hat. Was als Festhalten an jugendlichen Torheiten begann, entwickelte sich schnell zu einer nicht mehr aufzuhaltenden Maschine, die jeden Aspekt moderner Musik zerstört.


windingpathWINDING PATH
Winding Path Der gewundene Pfad, den die gleichnamige Band 2005 einschlug, führte die 4 Salzburger über ihre bisher zum Teil sehr unterschiedlichen Bandkonstellationen von schwerem „Doom Metal“ über klassischen „Stoner Rock“ bis hin zu berauschendem „Psychedelic Rock“. Seit Herbst 2007 hat sich Winding Path um ein Mitglied erweitert und ein Demo wurde Anfang 2008 somit fertiggestellt. Besetzung: Caro Atzl – Bass Michael Höller – Vocals Christoph Hofinger – Guitar Hubert Brötzner – Guitar Günter Esterer – Drums Die Einflüsse diverser 70er-Jahre-Bands wie Pink Floyd oder Led Zeppelin sind dabei kaum zu überhören. Aber auch „neuere Sounds“ wie z.B. von „Tool“, „Monkey3“ und „Colour Haze“ sind den Salzburgern geläufig und verbinden somit alt mit neu in einer besonders hörenswerten Art. Fazit: Metal, geformt aus neu und alt – gepackt in fette Gitarren-Riffs sowie die Freude am Rocken machen Winding Path absolut sehenswert.


AEXATTACK
Ein menschlicher Schrei. So eindringlich, dass man ihn immer noch hören kann. So laut, dass er den Aex übertönte. Bis er sich eines Tages im Jahre 2007 entschloss, seine Stimme zu erheben und seiner Bestimmung zu folgen. Als einsamer Musiker zog der Bassist von Human Shout mit seiner Gitarre durch die Lande und erfreute das Volk mit seinen Liedern. Aber alleine blieb er nicht lange. Michael, der auch bei Human Shout hinter dem Schlagzeug sitzt, Gitarrist Heli und Bassist Liwi Li gesellten sich zu ihm. Seine Freunde machte der Aex zu Gefährten. Eine Band entstand. Aexattack. Ein Album wurde aufgenommen. Stay Young. Ein Video wurde gedreht, ein Tribute an Roter Stern Silberstern. Pinguin. Aber das ist erst der Anfang. Viele Abenteuer wird die Band noch erleben. Viele Bühnen wird Aexattack noch erobern. Und viele Songs in die Welt hinausschreien. Auf dass sie alles über-tönen.