SCHEPPERCORE » 04.11.2017 » 19:30

SCHEPPERCORE ON TOUR

Samstag, 04. November 2017, MARK
Einlass 19:30 Uhr / Beginn 20:15
Eintritt: 7€

 

 

SUPPORT YOUR METAL SCENE!

Sheppercore ist eine nicht-kommerzielle Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, talentierte Newcomerbands zu unterstützen. Eine Sache, auf die diese absolut angewiesen sind.

„Das Phänomen schwindender Besucherzahlen bei kleineren Shows ist uns allen bekannt. Uns ist allerdings auch bewusst, dass die lokale Szene von Support lebt. Genau diesen Support gilt es wieder herzustellen! Wir möchten euch alle recht herzlich einladen, Teil unserer Idee zu werden. Wir stellen uns aktiv gegen den anhaltenden Szenetrend und arbeiten mit Herzblut an einer aktiven Metalszene, in der jeder willkommen ist.“ – Scheppercore

Zur offiziellen Facebook-Page geht’s hier.
Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

____________________________________________________________

LineUp:

Kafkaesque (Crossover / Djent aus Nürnberg)
The Unshaved Truth (Trash Metal aus Salzburg)
The Final Impact (Nu Metal aus Passau)
Homeless Kings (Rock / Metal aus Salzburg u. Traunstein)

____________________________________________________________

The Final Impact:

„The Final Impact“ ist eine junge Nu-Metal Band aus Passau, welche im Jahr 2012
gegründet wurde.
Anfangs als reine Coverband, fingen die Passauer schon nach kurzer Zeit an, eigene
Songs zu schreiben, welche von druckvollen, harten Gitarrenriffs und einer Mischung
aus Clean Vocals sowie einigen kraftvollen Screaming-Parts geprägt sind.
Ihre Inspirationen stammen vorrangig aus den Bereichen des Heavy Metal, Nu Metal,
Metalcore und Alternative Rock/Metal. Dabei verschmelzen all diese Einflüsse zu
einem frischen, einzigartigen Sound, der ihre Ambitionen als junge Band
widerspiegelt.
Live präsentieren sie damit eine abwechslungsreiche und mitreißende Show.
Die erste EP mit dem Namen „Mirrors of Truth“ wurde im Jahr 2014 aufgenommen,
im Dezember 2016 veröffentlicht die Band ihr erstes Album „Underground Tales“.
Die Songs aus dem Debut-Album der Jungs gibts natürlich bei allen Shows live auf
die Ohren!

WEB | SOUNDCLOUD

 

Kommentar verfassen