Location

Der Verein bietet KünstlerInnen das ganze Jahr über niederschwellig Räume zur Nutzung. In diesen Räumlichkeiten werden im Laufe des Jahres zahlreiche zeitgenössische Produktionen umgesetzt. Das MARK bietet KünstlerInnen eine Plattform und die notwendige Infrastruktur sowie Unterstützung, Projekte direkt und nachhaltig umsetzen zu können. Die Gesamtnutzfläche von 620 m² beinhaltet einen Proberaum, ein Tonstudio, eine Siebdruckwerkstatt, … weiterlesenLocation

Leitbild

Das MARK Salzburg ist ein unabhängiges, offenes Kulturhaus für zeitgenössische Kunst und Kulturvermittlung. Ziel der im Haus stattfindenden Projekte und Veranstaltungen sind die Produktion, Vermittlung und Präsentation eines ansprechenden, innovativen, zeitgenössischen Kunst- und Kulturprogrammes. Partizipation und Akzeptanz von allen Menschen aus unterschiedlichsten Lebenswelten sind ein zentraler Wert der sozial ausgerichteten Kultureinrichtung. Unser Anspruch ist es, … weiterlesenLeitbild

Veranstaltungssaal

Der 110 m2 große MARK-Veranstaltungssaal eignet sich für Konzerte, DJ-Sets, Theateraufführungen, Performances, Filmvorführungen, Vorträge – aber auch Yoga- und Tanzkurse haben hier schon stattgefunden. Gerne gebucht wird dieser schwarze Raum auch von Fotograf*innen. Eine hochwertige Tonanlage sowie professionelle Veranstaltungsbeleuchtung sind vorhanden. Bestuhlung ist auf Anfrage möglich (bis zu 60 Personen). Der Veranstaltungsraum kann auch nach … weiterlesenVeranstaltungssaal

Siebdruckwerkstatt

Druck machen in Salzburg!Individuelle Prints, einzigartig in der Stadt Salzburg Die erste offene Siebdruckwerkstatt in der Stadt Salzburg im MARK wurde 2012 durch eine Crowdfunding-Aktion ermöglicht und bietet dir seither die einzigartige Möglichkeit, selbst Druck zu machen! Das Besondere dieser Drucktechnik: Bedruckbar sind Papier, Holz und etliche andere Materialien. Wer den Basis-Workshop absolviert hat, kann … weiterlesenSiebdruckwerkstatt

Proberaum

Das MARK bietet euch und eurer Band die Möglichkeit rund um die Uhr einen Proberaum zu nutzen, wo ihr ungestört musizieren könnt und die vorhandenen Instrumente und Anlagen nutzen könnt. Voraussetzung für die Benutzung des Proberaums ist eine Mitgliedschaft im MARKlub. So kannst du den MARK-Proberaum nutzen: Vor der ersten Nutzung schließt du eine Proberaumvereinbarung … weiterlesenProberaum

Call for Artists 2020

Das MARK fördert (noch) unbekannte Künstler*innen und ermöglicht ihnen, ihre kreativen Werke in seiner Cafébar kostenlos einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Bandbreite der Kunstrichtung ist dabei unbegrenzt, ob klassischer oder moderner Stil, ob Malerei oder Skulpturen. Nach der Vernissage können die Kunstwerke von Kunstinteressierten weitere 4 Wochen besichtigt und – falls erwünscht – auch … weiterlesenCall for Artists 2020

Praktika

Du suchst einen abwechslungsreichen & anrechenbaren Praktikumsplatz? Unterschiedliche Menschen, (Sub-)Kulturen, Musik, Kunst & DIY interessieren dich? Dann bist du im Verein MARK für kulturelle und soziale Arbeit richtig! Im Rahmen deines Praktikums kannst du – je nach deinen persönlichen Interessen und Stärken bzw. deiner Studienrichtung – bei Veranstaltungen und deren Organisation mitarbeiten, uns im Bereich … weiterlesenPraktika

Veranstalten

DAS MARK-PROGRAMM: SO VIELFÄLTIG WIE IHR Was im MARK passiert, gestalten die MARK-Nutzer*innen aktiv mit. Wer eine Auftrittsmöglichkeit für seine oder ihre Band sucht, eine Party veranstalten oder das selbstgeschriebene Theaterstück aufführen möchte, ist im MARK richtig.:Wir ermöglichen euch, eure Kunst und eure Projekte umzusetzen, stellen kostengünstig Raum zur Verfügung und unterstützen durch professionelle Veranstaltungsbetreuung. Unser hauptamtliches … weiterlesenVeranstalten

MARKArt

Das MARK fördert (noch) unbekannte Künstler*innen und ermöglicht ihnen, ihre kreativen Werke in der Cafébar kostenlos einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Bandbreite der Kunstrichtung ist dabei unbegrenzt, ob klassischer oder moderner Stil, ob Malerei oder Skulpturen. Nach der Vernissage können die Kunstwerke von Kunstinteressierten weitere 4 Wochen besichtigt und – falls erwünscht – auch … weiterlesenMARKArt

Volxküche

Jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr wird im MARK gekocht. Gesund, vegan, preisgünstig – das ist Volxküche! Für viele schon ein Fixtermin im kulinarischen Wochenplan! Der Preis: € 2,50 – Nachholen, so oft du willst!  Die Zutaten: Vegan und gewissenhaft ausgewählt! Wer Lust hat, sein Lieblingsrezept bei der Volxküche auch einmal für andere zu kochen, einfach melden! … weiterlesenVolxküche

Bikekitchen

Egal ob Patschen, rostige Kette, oder Tipps und Tricks um gut über den Winter zu kommen: In der Bike Kitchen gibt’s das passende Rezept & Werkzeug dazu! Jeden Donnerstag ab 19 Uhr gibt es die Möglichkeit, sein Rad kostenlos und unter der Anleitung von Chili, dem Bike Kitchen Gründer, zu reparieren.