Unser Haus

Auf zwei Stockwerken findet in der Hannakstraße 17 Kulturarbeit statt:

ERDGESCHOSS

EG

SIEBDRUCKWERKSTATT:
Sowohl in Workshops als auch in Eigenregie können hier Textilien und andere Materialien bedruckt werden.

PROBERAUM:
Komfortabler und günstiger Proberaum mit kleiner Lagermöglichkeit für euer Equipment. Das Besondere: Ihr könnt ihn für genau den Zeitraum reservieren, den ihr braucht und zahlt dann auch nur die Stunden, in denen ihr tatsächlich da wart. Verfügbar ist er von Montag bis Sonntag von 0 bis 24 Uhr.

TONSTUDIO:
Im professionell ausgestatteten Tonstudio können hochwertige Aufnahmen, Live-Mitschnitte und Tonträger produziert werden. Nähere Informationen dazu bekommt ihr bei unserem Tontechniker Michi.

BIKE KITCHEN:
Das ist Chilis Reich – in der Do it yourself-Radwerkstatt findet sich für jedes Fahrradproblem eine Lösung. Geöffnet ist sie immer donnerstags ab 19:00 Uhr.

FREIRAUM:
Im Eingangsbereich stehen frei gestaltbare Wandflächen für Graffiti und Streetart zur Verfügung.


 

1. STOCK

VERANSTALTUNGSSAAL:
Hier ist die Bühne für eure Kunst! Auf 110 m2 gibt es genug Raum für ein breites Spektrum an Veranstaltungen wie Konzerte, Performances, Theaterproben, Filmvorführungen, Vorträge und vieles mehr – aber auch Yoga- und Tanzkurse haben hier schon stattgefunden. Gut geeignet ist dieser schwarz ausgemalte Raum auch für Fotoprojekte. Der MARK-Veranstaltungssaal verfügt über eine hochwertige Tonanlage und professionelle Veranstaltungsbeleuchtung.

CAFÉBAR:
Die Cafébar ist das MARK-Herzstück: Treffpunkt, Raum zum Chillen, Ausstellungsfläche und der Ort, wo unsere wöchentliche Volxküche zubereitet, serviert und gegessen wird. Hier finden die Vernissagen von MARKart statt und einmal im Monat der Vegan Potluck sowie der Kleider- und Büchertausch.
Die Cafébar ist natürlich bei Veranstaltungen geöffnet, ihr könnt aber immer während der Öffnungszeiten vorbeikommen und in Ruhe eure Projekte besprechen, ein Buch aus dem Offenen Bücherschrank lesen oder in einer der kostenlos aufliegenden Zeitschriften schmökern – und das alles ohne Konsumzwang. Es gibt kostenloses W-LAN, fragt einfach eine*n MARK-Mitarbeiter*in nach dem Passwort.

BÜRO:
Im ersten Stock befindet sich auch unser Büro. Hier findest du immer eine*n MARK-Mitarbeiter*in, die dir gerne weiterhilft.

OFFENER BÜCHERSCHRANK:
Bücher mitbringen oder neue finden – Lektüre nach dem Tauschprinzip auf ein paar Regalmetern in der Hannakstraße 17. Wie der offene Bücherschrank funktioniert, ist hier beschrieben.


 

´