Kick Racism-Fußballturnier » 11.09.2016 » 10:00-18:00 » Post-SV-Platz – MARK

Kick Racism-Fußballturnier » 11.09.2016 » 10:00-18:00 » Post-SV-Platz

kickracismsticker-1

Kick Racism
Antirassistisches Fußballturnier
Samstag, 11. September 2016

10:00-18:00 Uhr
Post SV- Sportplatz, Vogelweiderstraße 114, 5020 Salzburg

 

Anmeldung und alle Informationen: http://kick.racism.at

Zum 5.  Mal findet das Kick-Racism Fußballturnier in Salzburg statt.

Im Rahmen des Fußballs, der eine universelle Sprache spricht, ist es möglich gegen Vorurteile anzukämpfen und die Vielfalt als wichtiges Element unseres Zusammenlebens zu erkennen. Am Spielfeld sind die Regeln für alle gleich, die Geschichte und Lebenssituatuation eines Menschen verschwimmt mit den anderen des Teams, die Gemeinschaft, das Zusammenspiel und die Beteiligung jedes Spielers und jeder Spielerin rücken in den Vordergrund, um zusammen mehr zu erreichen. So sehen wir, dass wir einander brauchen und wie wir einander unsere Schwächen und Stärken ergänzen können.
Lasst uns zusammenkommen, uns organisieren um klarzumachen, dass Rassismus und andere Vorurteile in Salzburg auf wackligen Beinen stehen! Kick it again!

Gespielt wird wieder in 4 Gruppen also 16 Teams insgesamt. Für Einzelpersonen gibt es erstmals auch die Möglichkeit sich einzeln anzumelden und in einem zusammengewürfelten Team zu spielen – alle Infos findet ihr auf der Kick Racism-Homepage.

Das Kick Racism wird von einer losen Gruppe aus engagierten Einzelpersonen und Vereinen organisiert, das MARK.freizeit.kultur ist auch dieses Jahr wieder als offenes Team & Mitorganisator dabei.

kickracismsticker-2