Kräuterwanderung trifft Volxküche » Pflück dir doch dein Essen selbst » 28.09.2017 – MARK

Kräuterwanderung trifft Volxküche » Pflück dir doch dein Essen selbst » 28.09.2017

PFLÜCK DIR DOCH DEIN ESSEN SELBST!
Donnerstag, 28. September 2017 » ab 16:00 Uhr

Die Grüne Bildungswerkstatt Salzburg, Erdling – Verein für kooperative Landwirtschaft und das MARK laden zur gemeinsamen Kräuterwanderung mit anschließendem Verkosten und veganem Verkochen in der Volxküche ein.
Unsere Kräuterwanderung führt ab 16:00 Uhr 2-3 flache durch die Natur in der Nähe des MARK.
Die gepflückten Köstlichkeiten werden ab ca. 18 Uhr im MARK gemeinsam verkocht und verkostet. Der Verein Erdling steuert Zutaten vom Acker bei, so dass auf jeden Fall für das leibliche Wohl unserer Wanderer gesorgt ist.
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung bis 26. September 2017 unter salzburg@gbw.at ist aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich.
Es ist auch möglich, ohne an der Wanderung teilgenommen zu haben, wie gewohnt in die Volxküche nur zum Essen zu kommen, das kostet dann 2,50 pro Person.  
„Denn der Mensch ist mehr als nur Konsument!“
Sozial und ökologisch nachhaltiges Handeln, DIY, ethischer Konsum und ein besseres Miteinander um einige wenige der Ziele zu nennen, die die grüne Bildungswerkstatt mit dieser Veranstaltung zu bezwecken versucht.

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

 

Anfahrtsempfehlungen mit Öffis zur Hannakstraße 17:
O-Bus Linie 23 Richtung Sam, Haltestelle "Hannakstraße"
 3 Minuten Fußweg

O-Bus Linie 10 Richtung Sam, Haltestelle "Lankesiedlung",
 4 Minuten Fußweg

O-Bus Linie 4 Richtung Mayrwies, Haltestelle "Bachstraße",
 14 Minuten Fußweg

S-Bahn Linie S3 Richtung Saalfelden, Haltestelle "Sam Bahnhof",
 11 Minuten Fußweg