Tiefdruck w/ Ash Roy » 09.11.2018 » 22 Uhr

Zum Auftakt der neuen Reihe TIEFDRUCK haben wir uns einen ganz besonderen Gast eingeladen: Wir freuen uns auf die Österreich-Premiere von Ash Roy! Als Producer und DJ reicht sein Style von Minimal über Tech House bis Techno. Neben dem eigenen Label Soupherb hat Ash Roy auf zahlreichen namhaften Labels veröffentlicht: Trapez Ltd., Monique Musique, Tulipa Recordings, Creepy Fingers, Patent Skillz, Sensum Digital, Gain Records. Neben Auftritten am Awakenings-Festival (NL), dem Lost Theory Festival (ESP) und dem Wonderland Festival (DE) hat er viele feine Club-Gigs rund um die Welt gespielt. Damit steht er exakt für den tiefen Druck, den wir meinen. Geboren in Indien lebt er seit einigen Jahren im Mekka der elektronischen Underground Szene Berlin.

Ash Roy [IND/DE]
[Trapez Records Ltd / Gain Rec. / Jannowitz Rec.]
https://soundcloud.com/ash-roy

◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘

Tanja le Chains [SBG]
[Klinik Room Recordings / Tiefdruck]
https://soundcloud.com/tanjalechains83

◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘

Chris Nord [SBG]
[Gibbon Records / Tiefdruck / Tekmantel]
https://soundcloud.com/djchrisnord

◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘

The Renaissance [SBG]
[Klinik Room Recordings / Tiefdruck]

◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘

Benko [VIE]
[Instabil]

◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘◘


22.00 – 05.00 Uhr
bis 24.00 Uhr € 8,-
ab 24.00 Uhr € 10,-