Tonstudio

Das MARK bietet mit einem gut ausgestattetem Tonstudio eine Möglichkeit für Bands, kostengünstig eine CDzu produzieren. Das Studio wird von Michael Wacht, dem technischen Leiter des MARK, geführt. In dem rund 40m² großen, akustisch optimierten Aufnahmeraum steht ein Schlagzeug und ein Piano zur Verfügung. Gitarren und Bass-Amps können bei Bedarf ebenfalls benützt werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, den … weiterlesenTonstudio

Cafébar

Die Cafébar kann für kleinere Veranstaltungen genutzt werden. Es gibt seit 2019 eine kleine Bühne für diverse Auftrittsmöglichkeiten. Hier finden regelmäßig Akkustik-Konzerte, Lesungen, Workshops, die Vernissagen von MARKart und gemütliche Treffen wie der Weekly Language Exchange statt. Die Cafébar ist auch bei Veranstaltungen geöffnet, ihr könnt aber immer während der Öffnungszeiten vorbeikommen und in Ruhe … weiterlesenCafébar