MARK Ideenfabrik

Wir möchten eure Ideen hören! Das MARK ist ein offenes Haus, das von ihren Besucher*innen und Mitgliedern und deren Ideen lebt. Die Ideenfabrik bietet EUCH die Möglichkeit euch einzubringen und gemeinsam etwas weiterzubringen und auf die Beine zustellen. Alle sind herzlich eingeladen vorbeizukommen und uns zu sagen, was im MARK fehlt, was gemacht gehört oder … Weiterlesen MARK Ideenfabrik

MARK Nox Cinema

Nox Cinema ist eine Veranstaltungsreihe, bei der verschiedene Filme aus dem Genre Horror im MARK gespielt werden. Der Eintritt ist kostenlos. Jeden dritten Donnerstag im Monat um 20:30 Uhr! Nächster Film am 23.07. – Der Exorzist: https://www.facebook.com/events/380233072952607/

MARK Recording Tag

Ab Juli 2020 gibt es einen monatlichen Recording-Tag im Tonstudio wo nach Lust und Laune alles mögliche professionell aufgenommen, gemischt und gemastert werden kann. Egal ob komplette Band oder Singer/Songwriter oder auch nur Mixing/Mastering von bestehenden Aufnahmen: und das zu sehr günstigen Konditionen! Es geht darum Musiker*innen und Bands in ihrer künstlerischen Entfaltung zu fördern … Weiterlesen MARK Recording Tag

MARK Gemeinschaftsgarten

Durch die großzügige Ermöglichung der Nutzung einer Teilfläche der Wiese von Seiten des Eigentümers ist 2018 in Kooperation mit dem Verein blattform ein Gemeinschaftsgarten entstanden, dessen Ziel es ist, die Nachbarschaft und ein interkulturelles Miteinander zu fördern wie auch die Erzeugung eigener regionaler Produkte für die Volxküche. Mitmachen? Wir freuen uns über viele weitere Hobby-Gärtner*innen, … Weiterlesen MARK Gemeinschaftsgarten

Wir lesen uns die Münder wund 2020

Aufgrund des Erlasses des Bundesministeriums zum Schutz der Ausbreitung des Corona-Virus ist der Lesewettbewerb vorläufig abgesagt worden. Wir sind auf der Suche nach neuen Terminen, sobald Klarheit über weitere Bestimmungen besteht. Wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Weiterführen des Wettbewerbs! Wir lesen uns die Münder wund – Autor*innen-Nachwuchswettbewerb geht in die 11. Runde Du … Weiterlesen Wir lesen uns die Münder wund 2020

MARKArt: Acrylic Pouring – ein Interview mit Ingrid Leitner

MARKArt ist ein ganzjährig stattfindendes Projekt im Barbereich des MARK Salzburg. Wir nutzen unsere kahlen (Ziegel-)Wände um sie (noch) unbekannten Künstler*innen zur Verfügung stellen um ihre Werke einem Publikum zu präsentieren. Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet eine Vernissage statt – das Rahmenprogramm dieser wird je nach Lust und Laune der Austeller*innen gestaltet. Am 13. … Weiterlesen MARKArt: Acrylic Pouring – ein Interview mit Ingrid Leitner