MARKbar

Liebe Nutzer*innen,
Aufgrund des Erlasses des Bundesministeriums zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus stellen wir unseren Veranstaltungsbetrieb – nun verlängert – bis Ende Juni ein.
Unser Büro, unsere Bar und unser Probe- sowie Werkstättenbetrieb ist voraussichtlich bis Mitte Mai geschlossen.
Für Rückfragen steht euch das MARK Team via E-Mail oder telefonisch gerne von Dienstag bis Freitag von 09:00 – 14:00 zur Verfügung.

Die MARKbar kann für kleinere Veranstaltungen genutzt werden. Es gibt seit 2019 eine kleine Bühne für diverse Auftrittsmöglichkeiten. Hier finden regelmäßig Akkustik-Konzerte, Lesungen, Workshops, die Vernissagen von MARKart und gemütliche Treffen wie der Weekly Language Exchange statt.

Die MARKbar ist auch bei Veranstaltungen geöffnet, ihr könnt aber immer während der Öffnungszeiten vorbeikommen und in Ruhe eure Projekte besprechen, ein Buch aus dem Offenen Bücherschrank lesen – und das alles ohne Konsumzwang. Es gibt kostenloses W-LAN, fragt einfach eine*n MARK-Mitarbeiter*in nach dem Passwort.

Hier könnt ihr in unser Getränke- & Snackangebot einsehen. 



Du möchtest die MARKbar für dein Projekt nutzen?

Dann kontaktiere uns einfach unter: office@marksalzburg.at