Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MARKINO: Hellraiser II – Hellbound / Freier Eintritt

21. November 2019 @ 21:30 - 23:30

Hellraiser II – Hellbound

Mit Hellraiser, der Verfilmung seiner Shortstory „The Hellbound Heart“, gelang dem Autor, Drehbuchschreiber, Maler und Regisseur Clive Barker („Cabal“, „Lord Of Illusions“) im Jahre 1987 der filmische Durchbruch. Trotz des bescheidenen Budgets konnte die atmosphärische Geschichte um Lust, Leid und die Freuden der Hölle, wenn auch nicht alle Kritiker, so doch die Mehrheit der Fans überzeugen. Schnell begannen die Vorbereitungen für eine Fortsetzung. Barker hatte einen weiteren Teil des Stoffes eigentlich nicht geplant, aber die Rechte bereits abgegeben und die Entscheidung lag bei der Produktionsfirma. Barker selbst war an „Hellbound: Hellraiser II“ als Mitproduzent und Co-Autor beteiligt, die Regie übernahm Tony Randel, das Drehbuch verfasste Barkers Freund Peter Atkins. Das Ergebnis: nicht von dieser Welt.

Der zweite Teil der „Hellraiser“-Reihe schließt nahtlos an den Vorgänger an. Nach den grausamen Vorfällen im Haus ihrer Eltern erwacht Kirsty (Ashley Laurence) in der psychiatrischen Klinik von Dr. Philip Channard (Kenneth Cranham). Dieser ist den Geheimnissen des mysteriösen Würfels und der Zenobiten schon seit einiger Zeit auf der Spur, weswegen er großes Interesse an ihrem Fall zeigt. Mit einem grausamen Wiedererweckungsritual holt der Gehirnchirurg Kirstys Stiefmutter Julia (Clare Higgins) zurück ins Leben, die ihm helfen soll, in Bereiche der Hölle vorzudringen, die ihm bisher verschlossen waren. Währenddessen versucht Kirsty, ihren getöteten Vater aus der Hölle zu befreien. Dabei wird sie von Tiffany (Imogen Boorman) unterstützt, die verdammt gut darin ist, Rätsel zu lösen…

Dauer: 95 Min
Genre Horror
Produktionsländer GroßbritannienUSA

ZUM TRAILER 

Details

Datum:
21. November 2019
Zeit:
21:30 - 23:30