MARK Gemeinschaftsgarten

Durch die großzügige Ermöglichung der Nutzung einer Teilfläche der Wiese von Seiten des Eigentümers ist 2018 in Kooperation mit dem Verein blattform ein Gemeinschaftsgarten entstanden, dessen Ziel es ist, die Nachbarschaft und ein interkulturelles Miteinander zu fördern wie auch die Erzeugung eigener regionaler Produkte für die Volxküche.

Mitmachen?

Wir freuen uns über viele weitere Hobby-Gärtner*innen, die unseren Garten nutzen möchten, um Obst, Gemüse und Kräuter anzubauen. Wenn du Interesse hast, melde dich einfach unter office@marksalzburg.at.

Koordination: Lisa Wolfsgruber