MARK Gemeinschaftswerkstatt

Die MARK Gemeinschaftswerkstatt ist ein neues Angebot des MARK und ist sowohl für Privatpersonen nutzbar, als auch eine Unterstützung für die freie Kulturszene. Die Werkstatt ist ein Raum des Ausprobierens: Menschen, die keinerlei Vorkenntnisse haben, bekommen die Möglichkeit verschiedene Techniken auszuprobieren.

Workshops

Derzeit bieten wir einmal im Monat Workshops zum Erlernen des Schweißens an. Jeden dritten Samstag im Monat gibt es zum Preis von 20,80 € die Möglichkeit zur Anmeldung. Tickets unter: mark.kupfticket.at

Nutzung der Werkstatt

Es ist auch möglich die Werkstatt als Privatperson für private Projekte zu nutzen. Um die Sicherheit in der Werkstatt zu garantieren, behalten wir uns vor, die Maschinennutzung nur nach Absprache beziehungsweise unter Anleitung zu gewähren. Das soll aber keine Einschränkung sein – melde dich gerne, solltest du Interesse an der Nutzung haben und wir finden eine Möglichkeit!

Glaskunst im MARK Salzburg

Ein erstes Projekt, welches erfolgreich in der MARK Gemeinschaftswerkstatt umgesetzt wurde und wird, leitet der Glaskünstler Misael Becerril. Er arbeitet an verschiedenen Kunstwerken aus Glas und leitet Workshops für Jugendliche, die kurz vor Eintritt ins Berufsleben stehen.